Ostermagie am Ostermontag

Ostermontag – immer noch Ostern Der heutige Ostermontag ist für die meisten wohl eher ein gesetzlicher Feiertag denn ein Teil des frohösterlichen Geschehens. Dabei war er in früheren Zeiten fester […]

Karsamstag: Feuerwunder und Wasserzauber

Vorbereitung auf die Auferstehung Der Karsamstag ist der zweite Tag nach der Kreuzigung Christi (die als der erste Tag zählt). Erst am dritten Tag wird Christus auferstehen. Daher steckt dieser […]

Karfreitag: Der geopferte Gott

Das Geheimnis des Opfertodes Die Christenheit gedenkt am Karfreitag (von althochdeutsch “kara” – “Kummer”) des Todes ihres Heilands – ein schwarzer Tag für alle, die in Jesus Christus ihren Erlöser […]

Finstere Thomasnacht – Anfang und Ende

Die heutige Nacht auf den 21. Dezember gehört zu den wichtigsten Losnächten der Vorraunachtszeit, manche sagen sogar, sie wäre die ursprünglich erste Raunacht und beginnen mit der Zählung der Zwölfnächte […]

Asche zu Asche

Aschermittwoch Mit dem Aschermittwoch beginnt der Liturgie der katholischen Kirche nach die lange Zeit des Osterfastens. Dieser Tag trägt den Titel „Aschentag“ und landet nach der aktuell gültigen Zählung – […]

Raunächte: Was man tun darf und was nicht …

Wir stecken mitten in den Raunächten – und kurz vor dem Jahreswechsel. Nicht wenige wissen – meist noch von ihren Müttern und Großmüttern -, dass es in dieser rätselhaften, aber […]

Die Unschuldigen und die Narren

Eines besonders grausamen biblischen Ereignisses wird heute in der Kirche gedacht: der Ermordung der Kinder in Bethlehem durch König Herodes. Der Tag der unschuldigen Kinder Dieser hatte von den Sterndeutern […]

Der heilige Stephan und die Wilde Jagd

Leben und Sterben, Geburt und Tod – beides liegt eng beieinander. Vielleicht war dies der Grund, warum man ausgerechnet den zweiten Weihnachtstag dem ersten Märtyrer der Christenheit widmete – dem […]