Die Runen der 8 Wege

mit Bildern von Margo Dyani, Gedichten von Mia Marina und einer Einführung von Christopher A. Weidner

8 Wege der Runen - 8 Wege der Weisheit

Runen, die 24 Zauberzeichen des Nordens, sind inspiriert von der Natur. Der Künstlerin Marga Dyani ist es gelungen, die mystische Dimension hinter den eher nüchternen Formen der Runen sichtbar werden zu lassen. Die runden Karten werden zu Pforten in die eigene innere Landschaft. Dort finden wir die Antworten auf drängende Fragen unseres Lebens. Ob als Orakel oder als Impuls für die meditative Innenschau – die Bilder öffnen der Seele neue Wege.

Die Gedichte der Schriftstellerin Mia Marina sind wie Brücken für die Seele auf diesen Wegen. Die Kraft der Poesie inspiriert uns, in Kommunikation mit jenen Schichten unseres Bewusstseins zu treten, in denen wir mit dem Sinn für unsere Möglichkeiten in Berührung kommen.

Christopher Weidner, der bekannte Runenexperte, setzte mit der Lehre von den acht Wegen den Rahmen für ein neues Verständnis der Runen. In der besonderen Anordnung der Runen im älteren Futhark liegt das Geheimnis dieser acht Wege verborgen. Sie bieten uns Zugang zu den Quellen, aus denen unsere Seele Kraft schöpfen kann, wenn sie aufbricht, um sich auf die Suche nach sich selbst zu begeben und um ihre Bestimmung in der Welt zu finden. 

Limitierte Erstauflage - exklusiv nur hier erhältlich!

Die Runen der 8 Wege vorbestellen

Du kannst das Kartendeck samt Booklet jetzt schon vorbestellen – und das sogar zu einem vergünstigten Preis bis zum 21. Dezember 2022! Damit sicherst du du dir ein Exemplar der limitierten Erstauflage und bekommst es alsbald zugeschickt, wenn die Produktion abgeschlossen ist. Wir hoffen, dass dies noch vor Ende des Jahres der Fall sein wird, können das aber angesichts der Lage auf dem Markt für Druckereibetriebe nicht versprechen. Es kann zu Verzögerungen kommen.