Geheimnisblog

Den Geheimnissen auf der Spur

Valentinstag und das Geheimnis der Liebe

Valentinstag – der Tag der Liebenden Nun steht wieder der Februar und mit ihm der Valentinstag ins Haus. In unseren Gefilden war dies im letzen Jahrhundert ein noch recht unbedeutender Termin – außer für den Blumenhandel. Inzwischen hat er sich jedoch auch in Europa – wie so viele Trends die aus den USA zu uns…

Das chinesische Neujahr – im Zeichen des Schweins

Das chinesische Neujahr Wenn heute Abend um 22:04 Uhr Neumond herrscht, beginnt in China das Neue Jahr. Sicher ist bekannt, dass die chinesische Astrologie wie die westliche zwölf Zeichen kennt, doch im Gegensatz zu unseren Tierkreiszeichen, die sich von den Sternbildern ableiten, durch die Sonne im Laufe ihres jährlichen Weges durchwandert, haben die chinesischen Zeichen…

Imbolc: Magie des Mittwinters

Imbolc und der 1. Februar Über das Fest von Imbolc haben wir schon ausführlich nachgedacht. Auch über den Umstand, dass über die Bestimmung des Zeitpunktes, zu welchen dieses Fest begangen wurde, unterschiedliche Ansichten gibt. Der am häufigsten genannte Termin ist der 1. Februar. (Ein Grund, warum wir in unserem Online-Erlebniskurs “Die Orakelnächte” das Kapitel Imbolc…

Imbolc – das Fest des Lichtes

Vorbemerkung zum keltischen Kalender Das, was wir heute unter einem keltischen Kalender verstehen, geht vor allen Dingen auf die Überlieferung vier jahreszeitlich orientierter Termine im altirischen Jahreskreis zurück. Eine Ableitung für die gesamte keltische Kultur ist, um es vorsichtig auszudrücken, nicht gesichert. Wie wissen auch nicht, welche Bedeutung die markanten Stationen der Sonne, die beiden…

Rituale des Lösens

Lösen heißt: Etwas löst sich Wenn wir Probleme haben, dann wünschen wir uns eine Lösung. Zumeist verstehen wir darunter, dass das, worunter wir gerade leiden, verschwinden möge. Doch jeder weiß, dass damit nicht unbedingt auch das Problem verschwindet. Wenn wir zum Beispiel ein Problem mit einem Mitmenschen haben, dann verschwindet das Problem nicht zwangsläufig, wenn…

Das Geheimnis der letzten Raunacht

Mit dem 5. Januar wird der Reigen der Raunächte beschlossen. Mit Einbruch der Dunkelheit verlassen wir das Reich der Frau Holle und Perchta. Und gerade deshalb galt gerade diese Nacht als besondere Nacht. Die Gunst der Frau Holle Es heißt, dass Frau Holle in dieser Nacht durch die Lüfte saust und noch einmal über die…

Der Gott mit den zwei Gesichtern

Zu allen Zeiten hatte die Nacht des Jahreswechsels eine besondere Bedeutung, ist sie doch die Nacht in der das Alte stirbt und das Neue geboren wird. In jener Nacht überschreiten wir die Schwelle ins neue Jahr, in dem uns neue Chancen und Möglichkeiten erwarten. Wie der doppelgesichtige Gott Janus blicken wir auf Vergangenes zurück, während…

Raunächte: Was man tun darf und was nicht …

Wir stecken mitten in den Raunächten – und kurz vor dem Jahreswechsel. Nicht wenige wissen – meist noch von ihren Müttern und Großmüttern -, dass es in dieser rätselhaften, aber auch magischen Zeit “zwischen den Jahren” nicht ganz geheuer zu geht, und dass bestimmte Dinge zu tun und vor allen Dingen zu unterlassen sind. Viele dieser…

Die Unschuldigen und die Narren

Eines besonders grausamen biblischen Ereignisses wird heute in der Kirche gedacht: der Ermordung der Kinder in Bethlehem durch König Herodes. Der Tag der unschuldigen Kinder Dieser hatte von den Sterndeutern aus dem Morgenland (unsere heiligen drei Könige) von der Geburt eines neuen Königs erfahren, dem sie huldigen wollten. Herodes erfährt durch seine Schriftgelehrten, dass Bethlehem…

Der heilige Johannes und die Minne

Während am 24. Juni Johannes des Täufers gedacht wird, treffen wir am 27. Dezember auf “Winterjohanni”, den Tag also, an dem der andere bedeutende Johannes der Bibel verehrt wird: Johannes der Evangelist. Der Lieblingsjünger Johannes Umstritten ist, ob es dieser Johannes war, der sowohl Lieblingsjünger von Jesus, als auch Schreiber des wohl rätselhaftesten Evangeliums unter…

C6eb96c8 9e71 4504 A486 C6c835745dde

Keine Geheimnisse verpassen!

MIt unserem kostenlosen Newsletter-Service erhältst du nicht nur immer wieder interessantes Hintergrundwissen zu unseren Themen, sondern erfährst auch die neuesten Neuigkeiten aus der Geheimnisakademie!